FelixBrandts Portrait
Frage an Felix Brandts Peak Hospitality Group

© Felix Brandts

Fluide Arbeitswelten sind ein Muss.

Felix, was bedeutet Agilität für dich?

Als Führungskraft muss ich rasch, innovativ und kompetent auf veränderte Rahmenbedingungen reagieren, um wettbewerbsfähig zu bleiben. Nie wurde so eng vernetzt über Orts- und Zeitgrenzen hinweg miteinander gearbeitet. Ein agiler und flexibler Arbeitsplatz wird von Fachkräften heutzutage vorausgesetzt.

Damit mein Unternehmen also weiter erfolgreich expandieren kann, stelle ich mich täglich den Herausforderungen der agilen Arbeitswelt und besonders der agilen Führung. Agiles Arbeiten und agile Führung bedeutet für mich eine selbstbestimmte, vertrauensvolle, flexible sowie unkomplizierte Zusammenarbeit mit meinen Mitarbeitern. Deswegen sind die Anforderungen an den Raum hoch und fluide Arbeitswelten und -flächen ein Muss.

10 LichtHof 010

© Pott Architects

office